MS-Sound-Decoder MS440 bis MS990

ECHTE 16 Bit Auflösung - 22 oder 44 kHz Samplerate - 16 Kanäle - 128 Mbit Speicher - Multiprotokoll: DCC, mfx*, MM

Die MS-Sound-Decoder enthalten mehrere für die Performance entscheidende Komponenten, allen voran den "state-of-the-art" 32 bit-ARM-Microcontroller mit DSP-Eigenschaften und einen volldigitalen Sound-Amplifier, der HiFi-Sound-Qualität mit echten 16 Bit Auflösung und bis 44 kHz bietet. Diese Decoder sind gleichzeitig eine fließende Weiterentwicklung der Vorgänger-Generation, nämlich der MX-Sound-Decoder. Fast jeder MS-Typ hat ein Pendent mit ähnlicher Bezeichnung in der "MX-Welt". Die bewährte "Leistungselektronik" (Gleichrichter, Endstufen) wurde weitgehend aus dieser MX-Welt übernommen, und natürlich ebenso die Bauformen und Schnittstellen, was sich schon aus der notwendigen Konformität zu den Normen von VHDM - Railcommunity - und NRMA zwingend ergibt.

Mit Einführung der MS-Generation im Jahr 2019 bietet ZIMO Sound-Decoder, die neben DCC und MM auch mit dem mfx*-Schienensignal arbeiten, samt automatischer Anmeldung an Märklin-Digitalzentralen. Wie alle ZIMO Decoder beherrschen sie auch Analogbetrieb mit DC und AC.

Hinweis: Aktuell (November 2020) gibt es nur MS-SOUND-Decoder!
Als Nicht-Sound-Decoder stehen weiterhin die Typen der MX-Palette zur Verfügung. Natürlich wird es auch in diesem Bereich eine Umstellung geben, vor allem weil für mfx-Steuerung notwendig. Die Unterschiede zwischen MX und MS werden bei DCC-Steuerung jedoch weniger bedeutend sein, als bei Decodern mit Sound.

Expand

Allgemeine und spezielle EIGENSCHAFTEN

Expand

Kurz-Charakteristik der DECODER-FAMILIEN

Klicken Sie auf dieses Symbol zum Expandieren der jeweiligen Tabellenzeile: die Bedeutung der Daten in der Tabelle und die Eigenschaften der einzelnen Decoder sollen hier durch Hintergrundinformationen und Anwendungshinweise verständlich gemacht werden.

Wenn Sie mit der Maus über die Abbildungen des jeweiligen Decoders fahren, erscheint ein Info-Bereich mit weiteren Bildern zur Auswahl.
Sie können das geöffnete Feld auch verschieben und damit geöffnet halten, um so verschiedene Decoder zu vergleichen.

Bilder & Download: Im Info-Bereich (siehe oben) gibt es auch einen Button um eine Vollbild-Galerie mit hochauflösenden Bildern anzuzeigen.
Rechts oben gibt es eine Schaltfläche, durch die Sie die Bilder dann auch herunterladen können.

Expand Alle expandieren    |    Expand  Alle schließen     (z.B. zum Ausdruck der Gesamtinformation)

 

 

MS-SOUND-DECODER

für

kleine, mittlere u. große Spuren

ZIMO MS450P22 ZIMO MS440C,D ZIMO MS480P16 ZIMO MS490N ZIMO MS580N18 ZIMO MS480P16
verkleinert 1:2
ZIMO MS950
1:2
ZIMO MS990

Standard H0

Miniatur

Next

Großbahn

DECODER-FAMILIEN
Typen (nach Anschlussarten)

MS450

MS450R

MS450P22

MS440C

MTC nach VHDM Norm

MS440D

MTC Variante ZIMO

MS480

MS480R, MS480F

MS480P16

MS490

MS490R, MS490F

MS490N, L

MS580N18

MS580N18G

MS590N18

MS950

MS990L, K

     

* MS490-Decoder NICHT mfx-fähig

G-Variante mit
2 ext. Goldcaps

* NICHT mfx-fähig

 
Expand Abmessungen (mm) 30 x 15 x 4 30 x 15 x 4 30 x 15 x 4 30 x 15 x 4 19 x 11 x 3,1 19 x 11 x 3,1 19 x 8,6 x 2,9 19 x 8,6 x 2,9 25 x 10,5 x 4 15 x 9,5 x 3,5 50 x 23 x 13 50 x 40 x 13
Anschlusstechnik 13 Litzendrähte
NEM-652
PluX-22 21MTCFA3, FA4, FA5, FA6
Logikpegel (Norm)
21MTCFA3, FA4, FA5, FA6
"verstärkte" Ausg.ge
11 Litzendrähte
NEM-652, NEM-651
PluX-16 11 Litzendrähte
NEM-652, NEM-651
NEM-651direkt Next18 Next18 Stiftleisten Stiftleisten oder
Schraubklemmen
Expand Summenstrom Dauer
Motor+Sound+Fu(Spitze)
1,2 A(2,5 A) 1,2 A(2,5 A) 1,2 A(2,5 A) 1,2 A(2,5 A) 0,8 A(1,5 A) 0,8 A(1,5 A) 0,7 A(1,5 A) 0,7 A(1,5 A) 0,8 A(1,5 A) 0,7 A(1,5 A) 4 A(10 A) 6 A(10 A)
Expand Strom Motorausgang Dauer(Spitze) 1,2 A(2,5 A) 1,2 A(2,5 A) 1,2 A(2,5 A) 1,2 A(2,5 A) 0,8 A(1,5 A) 0,8 A(1,5 A) 0,7 A(1,5 A) 0,7 A(1,5 A) 0,8 A(1,5 A) 0,7 A(1,5 A) 4 A(10 A) 6 A(10 A)
Expand Strom FunktionsausgängeSumme der Funktionsausgänge 0,8 A 0,8 A 0,8 A 0,8 A 0,6 A 0,6 A 0,5 A 0,5 A 0,6 A 0,5 A 2 A 2 A
Expand Zahl und Art Funktionsausgänge
inkl. 2 x Stirnlampen(+ Logikpegelausg.)
104 mit Drähten
6 auf Lötpads
(+2 Logikpegel)
109 am Stecker
1 auf Lötpad
(+2 Logikpegel)
4alle 4 am Stecker
(+6 Logikpegel)
8alle 8 am Stecker
(+2 Logikpegel)
64 mit Drähten
2 auf Lötpads
(+2 Logikpegel)
64 am Stecker
2 auf Lötpad
(+2 Logikpegel)
4alle 4 mit Drähten
(+2 Logikpegel)
42 am Stecker
2 auf Lötpad
(+2 Logikpegel)
4alle 4 am Stecker
(+2 Logikpegel)
+2 LED (4 mA)
4alle 4 am Stecker
(+2 Logikpegel)
11alle 11 am Stecker
(+4 Logikpegel)
15alle 15 am Stecker
Expand Servo - Steuerleitungen
(kompletter Abschluss mit 5V-Versorgung)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2alternative Anw.
der Logikpegel
(Nein, ext. 5V nötig)
2Servo-Leitungen
+2 alternative Anw.
der Logikpegel
6vollst. 3-polige
Servo-Anschlüsse
(JA)
Expand SUSI - Anschluss
wahlweise SUSI, I²C, Sound-Ladeprotokoll
jaalternative Anw.
der Logikpegel
auf Lötpads
jaalternative Anw.
der Logikpegel
am PluX-Stecker
jaalternative Anw.
der Logikpegel
am MTC-Stecker
jaalternative Anw.
der Logikpegel
am MTC-Stecker
jaalternative Anw.
der Logikpegel
auf Lötpads
jaalternative Anw.
der Logikpegel
am PluX-Stecker
jaalternative Anw.
der Logikpegel
auf Lötpads
jaalternative Anw.
der Logikpegel
auf Lötpads
jaalternative Anw.
der Logikpegel
am Next18-Stecker
jaalternative Anw.
der Logikpegel
am Next18-Stecker
jaeigener 4-poliger
SUSI-Stecker
jaeigener 4-poliger
SUSI-Stecker
Expand Schalteingänge
für Achs-Sensoren, Reed-Kontakte, u.a.
1auf Lötpad
+2 alternative Anw.
der Logikpegel
1am PluX-Stecker
+2 alternative Anw.
der Logikpegel
2am MTC-Stecker
+2 alternative Anw.
der Logikpegel
2am MTC-Stecker
+2 alternative Anw.
der Logikpegel
  
2 alternative Anw.
der Logikpegel
  
2 alternative Anw.
der Logikpegel
  
2 alternative Anw.
der Logikpegel
  
2 alternative Anw.
der Logikpegel
  
2 alternative Anw.
der Logikpegel
  
2 alternative Anw.
der Logikpegel
1an Stiftleiste od. Klemmen
+2 alternative Anw.
der Logikpegel
4an Stiftleiste od. Klemmen
+2 alternative Anw.
der Logikpegel
Expand Energiespeicher - Anschluss
15V-Elkos/Supercaps DIREKT an den Decoder
ja
mit Drähten
ja
am PluX-Stecker
ja
auf Lötpads
ja
auf Lötpads
ja
auf Lötpads
max. ~1000 µF
ja
am PluX-Stecker
max. ~1000 µF
ja
auf Lötpads
max. ~1000 µF
ja
auf Lötpads
max. ~1000 µF
Interne Pufferung
ja
extern 5 V-Tantals auf Lötpads
nein
interner
Energie-Speicher aus
3 Supercaps
Interner Speicher
mit 3 Supercaps
ja
externe Speicher an Klemmen/Stiften
Expand Lautsprecher-Ausgänge
je nach Decoder 8Ω oder 4Ω (2x8Ωparallel)
1
3 Watt / 4Ω
an Drähten
1
3 Watt / 4Ω
am PluX-Stecker
1
3 Watt/4Ω
am MTC-Stecker
1
3 Watt / 4Ω
am MTC-Stecker
1
1 Watt / 8Ω
an Drähten
1
1 Watt / 8Ω
am PluX-Stecker
1
1 Watt / 8Ω
an Drähten
1
Watt / 8 Ω
an Drähten
1
1 Watt / 8Ω
am Next18-Stecker
1
1 Watt / 8Ω
am Next18-Stecker
2 x
3 Watt / 4O
an Stiften
2 x
10 Watt / 4Ω
an Klemmen/Stiften
Expand Sound-Speicher 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit 128 Mbit
Hinweis: Die Daten für in Entwicklung befindliche Decoder können sich noch wesentlich ändern. Alle Angaben ohne Gewähr.
DOKU und INFO Anschlusspläne finden Sie in der Betriebsanleitung
Betriebsanleitung Anleitung für alle MS-Decoder